Tarangire Nationalpark

 

Der Tarangire Nationalpark ist berühmt für seine riesigen Baobabbäume sowie für die Tausende von Elefanten und Giraffen, die an den Ufern des Flusses Tarangire fressen. Tarangire ist die Heimat der größten Termitenhügel in Tansania, von denen einige bis zu fünfzehn Fuß hoch sind. Die beste Zeit, um diesen Park zu besuchen, ist während der Trockenzeit von Jan – März, Juli – November. Dieser Park kann als Tagesausflug von Moshi oder Arusha besucht werden, sollten Sie nur wenig Zeit zur Verfügung haben.