Ich habe mich für 7 Tage der Machame-Route angeschlossen.
Ich spazierte durch den Wald, der mit frischem Grün bedeckt war.
Als ich hinaufsteige, verändert sich der Blick auf den Kilimandscharo.
Ich konnte kleine Blumen und Tiere sehen.
Nachts breitet sich die Milchstraße am Himmel aus. Der Himmel war mit Sternen übersät.
Ich sah ein Meer von Wolken und Sonnenuntergang. Diese Aussicht war sehr schön.
Am Tag des Gipfelsturms hatte ich Kopfschmerzen und Schwindelgefühle. Es war super kalt und windig, aber ich konnte den Gipfel erreichen.
Alle Mitarbeiter waren sehr freundlich, sie haben sich immer um mich gekümmert und mir manchmal meinen Rucksack gebracht.
Sie haben auch jeden Tag leckeres Essen serviert, aber zu groß für mich….
Ich konnte am Kilimanjaro eine schöne und besondere Erfahrung machen.

緑が鬱蒼と茂る森の中、雲の中を抜け標高が高くなるにつれ変わる景色。
小さな草花や小動物。夜は天の川がはっきりと見えるほど。満点の星空。
テントからは雲海を眺め、夕日が沈むときの真っ赤な景色も。
頂上へのアタックの日は寒さ、冷たく強い風、頭痛、めまいなどを感じながらも、無事登頂。
永久凍土の壁、登る朝日に朦朧としながらも、感動しました。
ずっと支えてくれたスタッフのみなさんのおかげです。
励ましの言葉、荷物を持ってくれる気遣い。ありがとうございました。
毎日のごはんはとってもおいしかった!けれど量は多かったかな。
ここでしか見られない景色を見られ、素敵な経験になりました。