Obwohl man den Kilimandscharo das ganze Jahr über besteigen kann, sind einige Monate extrem trocken und kalt. Daher ist es besser zu planen, bevor man sich für die Herausforderung entscheidet. Die beste Zeit zum Klettern ist von Dezember bis März und von Juni bis Oktober. Die Temperatur auf dem Gipfel beträgt etwa – 7 Grad Celsius, am Fuß des Berges sind es zu dieser Zeit 22 Grad Celsius. Lesen Sie weiter, um mehr über die richtige Zeit für eine Wanderung auf den Kilimandscharo zu erfahren.

Welches sind die besten Monate für Trekking?

  • Wenn Sie sich für die oben genannten Trekkingmonate entscheiden, ist die Wahrscheinlichkeit höher, dass auf dem Kilimandscharo Schnee fällt. Von Januar bis März sind die Pisten jedoch ruhiger als in der übrigen Zeit des Jahres.
  • Die Monate Juni bis Oktober sind in der Regel sehr arbeitsreich.
  • Die feuchtesten Monate sind November, April und März und daher nicht für Trekking geeignet.
  • Dezember bis Mai ist die ideale Zeit, um Schneefall, Kälte und angenehme Temperaturen zu erleben

Hoch- und Nebensaison am Kilimandscharo

  1. Bei der Planung einer Kilimanjaro-Safari ist es wichtig, die Hoch- und Niedrigsaison des Kilimanjaro zu berücksichtigen.
  2. Die Hoch-, Mittel- und Nebensaison kann Ihnen helfen, bei den Unterkunftskosten zu sparen, da sie nichts mit den Landkosten des Aufstiegs zu tun hat.
  3. Die Monate Januar und August sind stark belastet, was Sie berücksichtigen müssen, wenn Sie eine Gipfelbesteigung planen.

Bevorzugen Sie Neumond oder Vollmond zum Klettern?

  • Die meisten Bergsteiger bevorzugen es, bei Neumond zu klettern.
  • Es gibt nichts Schöneres als einen Spaziergang durch die silberne Nacht ohne Stirnlampe, mit einer Konstellation, die die südliche und nördliche Hemisphäre umfasst.

Um die Gipfelroute beim Klettern zu vermeiden, ist es jedoch besser, den richtigen Zeitpunkt zu wählen, damit Sie die Wanderung reibungslos bewältigen können. Eine helle Mondnacht mit klarem Himmel bietet eine bessere Sicht für den Aufstieg in einer solchen Höhe.

Um den Gipfel bei Vollmond zu erreichen, benötigt man 5 bis 7 Tage. Anstatt den genauen Tag des Vollmonds zu wählen, ist es besser, entweder einen Tag vor oder nach dem Vollmond zu planen, um genügend Mondlicht für einen Spaziergang zu haben.

Wann ist die beste Zeit für eine Kilimanjaro Safari in Tansania?

Das beste Wetter ist zwischen Juli und Oktober und von Januar bis März, um Kilimanjaro Safari Tansania zu besuchen. Um einen tropischen Strandurlaub in vollen Zügen genießen zu können, sollten Sie jedoch zwischen Juni und März wählen, um die besten Erfahrungen zu machen.

Einpacken

Wenn Sie eine Kilimanjaro-Safari planen, sollten Sie sich unbedingt mit Kilimanjaro Vikings auf die beste Tour vorbereiten. Mit ihrer langjährigen Erfahrung sorgen die geschulten Mitglieder dafür, dass sie die Sicherheitsstandards beim Wandern einhalten. Das Team Kilimanjaro Vikings bringt Trekking-Enthusiasten in solche Höhen und gewährleistet absolute Sicherheit. Die Transparenz und der vertrauenswürdige Service zeichnen das Team aus und sorgen für unvergessliche Trekkingerlebnisse.

Um die neuesten Updates zu erhalten, besuchen Sie unseren Blog und folgen Sie uns auf Facebook, Instagram und Pinterest

About Author

vikings

Am an experienced Kilimanjaro mountain guide and a safari organiser, I have been doing this work for over 15 year now.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

5 + 1 =

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.