Auf dieser Safari besuchen Sie den Lake Manyara oder Tarangire und den Ngorongoro-Krater.
Sie können zwischen Lake Manyara und Tarangire wählen, das ist Ihre eigene Entscheidung.
Die Unterbringung erfolgt in einer Lodge in der Stadt Mto wa Mbu.

Reiseplan

Tag 1 : Hotel – Lake Manyara oder Tarangire
Sie werden morgens nach dem Frühstück von Ihrem Hotel abgeholt und fahren zum Lake Manyara National Park oder zum Tarangire National Park, um dort auf Pirschfahrt zu gehen. Am Abend verlassen Sie den Park und fahren nach Mtowa Mbu zum Abendessen und zur Übernachtung. Hier gibt es Elefanten, Büffel, Affen, Zebras, Antilopen, Leoparden, Wildschweine, Löwen und viele Vogelarten zu sehen.

Tag 2 : Lake Manyara / Tarangire-Nationalpark zum Ngorongoro-Krater
Nach einem frühen Frühstück fahren Sie zum Ngorongoro-Krater. Sie erkunden dieses erstaunliche Gebiet, in dem über 25.000 Wildtiere leben, bis zum späten Nachmittag, besteigen den Krater und fahren zurück nach Moshi oder zum Flughafen. (256 km, 4 Std.) Ende der Safari. Zu den Tieren, die man im Krater sehen kann, gehören Nashörner, Gnus, Zebras, Elefanten, Löwen, Geparden, Warzenschweine, Flusspferde, Hyänen, Büffel, Blau- und Grüne Meerkatzen, Paviane und verschiedene Vogelarten, darunter der schwerste fliegende Vogel (Kori-Trappe) und der kleinste fliegende Vogel (Lerche).

Der Preis hängt von der Anzahl der Personen in einer Gruppe ab. Klicken Sie unten auf “Buchen” und teilen Sie uns die Anzahl der Personen in Ihrer Gruppe und die Anzahl der Tage mit, damit wir Ihnen umgehend den genauen Preis mitteilen können.

[button color=”plum” size=”large” align=”left” link=”https://www.kilivikings.com/book-now/”]JETZT BUCHEN[/button]